Beispiel-Case Prospan®





Weitere ausgewählte Referenzen

Einleitung

ie bisherige eindimensionale und endverbraucherorientierte Kommunikation wurde von Gams & Schrage Healthcare überdacht und entsprechend der Zielsetzung – Verbesserung der Marktstellung von Prospan® – für alle Zielgruppen neu ausgerichtet.
Mit Erfolg:

Prospan® Endverbraucherkommunikation

Die neue Prospan® Kampagne für Endverbraucher kommuniziert die Eigenschaften des Produkts auf eine neue Art und Weise. Angesprochen werden nun nicht mehr nur die Käufer - Frauen und Mütter - sondern die gesamte Familie. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Ansprache mobiler Erwachsener mit der innovativen Darreichungsform für unterwegs, dem Prospan® Hustenliquid. Mit den neuen Kernbotschaften – Prospan®mit der 4-fach-Kraft des Efeus, löst den Schleim, fördert das Durchatmen, lindert den Hustenreiz und lindert die Entzündung – wurde das gesamte Wirkspektrum des Produktes neu in Szene gesetzt.

Fachkommunikation

Für jede Fachzielgruppe der API, HNO, Pädiater und Pneumologen wurden individuelle digitale Gesprächsunterlagen entwickelt. Darin aufbereitet wurden relevante Studienergebnisse, Abgrenzung zum Wettbewerb, die Produktpositionierung sowie nützliche Informationen für Empfehler und Verschreiber. Als Kampagnenmotiv entwickelte Gams & Schrage Healthcare den grünen Glasmann, der auch Teil des TV-Spots ist. Der Glasmann visualisiert die Wirkung und Einzigartigkeit von Prospan® mit dem Efeu-Spezial- Extrakt EA 575®.

Apothekenkommunikation

Für die empfehlende Zielgruppe der Apotheker und PTAs entwickelte Gams & Schrage Healthcare neue Strategien für Prospan® um dem wachsenden Wettbewerb in der Apotheke zu begegnen. Verkaufsfördernde Maßnahmen wie Aktionen, saisonale Dekoration, attraktive OnPacks Richtung Apothekenkunden und Schulungen, Motivations- und Incentive-Aktionen für das gesamte Apothekenteam steigerten die Empfehlungen und sorgten für einen erfolgreichen Abverkauf.

Außendienstkommunikation

Für die Zielgruppe Außendienst wurden zusätzlich zu den gesamten neuen Gesprächsunterlagen auch die Basis- und Produkt-Schulungen neu gestaltet. Angeboten werden On- und Offline Schulungen zur Erweiterung des Fach- und Produktwissens, weiter wurden innovative Tools zur Besprechung mit den unterschiedlichen Fachzielgruppen bereitgestellt. Die Initiierung eines neuen Motivationskonzepts, an das ein eigenes Bonus- und Belohnungssystemen angeschlossen wurde, setzt neue Maßstäbe.

Dorithricin® (OTC)

Auftraggeber: Medice Indikation: Infektionen des Mund- und Rachenraumes mit Halsschmerzen und Schluckbeschwerden Volumen: Apotheken- und Endverbraucher-Kommunikation Dorithricin®ist ein bekanntes Arzneimittel zur schnellen Linderung lästiger Halsschmerzen für die ganze Familie. Mit der auf Apotheken- und Endverbraucher-orientierten Dorithricin®-Kampagne, in der unter anderem auch ein aktivierender TV-Spot entwickelt wurde, haben die HBP´ler der Agenturgruppe ein überaus sympathisches und emotional aufgeladenes Konzept auf die Beine gestellt. Unter dem Titel „Keine Zeit für Halsschmerzen“ wurde besonders viel auf die wertvolle Ansprache der Kern-Zielgruppe, die Mamas – die G&S zur Familienmanagerin machte – gesetzt. Was Markenkommunikation erfolgreich macht? Eine auf die Zielgruppe maßgeschneiderte Kampagne!

Anzeige des Jahres

Movicol® (OTX)

Auftraggeber: Norgine Indikation: Chronische Obstipation Volumen: Fach- und Patientenkommunikation Movicol® gehört wegen seiner herausragenden Wirkeigenschaften zu den bekanntesten Präparaten für den Bereich der Obstipation. Aufgrund neuer Darreichungsformen und Geschmacksrichtungen war die Aufgabe, ein Fach- und Patientenkonzept zur Kommunikation der Kernbotschaften zu entwickeln. Unter Berücksichtigung internationaler Vorgaben wurde ein junges, frisches Kommunikationskonzept mit individueller Zielgruppenansprache entwickelt.

Viagra® (Rx/DTC)

Auftraggeber: Pfizer Indikation: Erektile Dysfunktion Volumen: Informationskampagne und Guerilla-Marketing Viagra® ist das Original-Präparat bei erektiler Dysfunktion und wird mehr als alle anderen Präparate gefälscht. Unter dem Schlagwort „Harte Worte“ hat Gams&Schrage Healthcare eine aktivierende Online-Kampagne entwickelt, welche die Verbraucher über die Risiken von Arzneimittelfälschungen aufklären und über erektile Dysfunktion informieren sollte. Die polarisierende Guerilla-Aktion, die parallel unter dem Motto „Weich liegen, hart urteilen!“ in Einkaufszentren lief, machte Passanten zu Botschaftern gegen den organisierten Handel mit gefälschten Medikamenten. Der entscheidende Vorteil – Action-Sharing: Die Teilnahme mit Liebesbotschaft wurde direkt vom Aktionsstand auf diversen Social-Media-Kanälen verbreitet.

Graftmaster®, Xience® (Rx)

Auftraggeber: Abbott Vascular Indikation: Koronare Herzkrankheiten Volumen: Fach- und Patientenkommunikation Die Stents von Abbott Vascular, die zur Behandlung Koronarer Schäden eingesetzt werden, gehören zu den technologisch hochentwickelten Stents überhaupt. Gams & Schrage Healthcare beweist als betreuende Agentur immer wieder aufs Neue, wie die konsistente Adaption internationaler Images auf den deutschen Markt unter Berücksichtigung von Guidelines gelingt.

Adepend® (Rx)

Auftraggeber: Desitin Indikation: Alkoholabhängigkeit - zur Reduktion des Rückfallrisikos, als unterstützende Behandlung in der Abstinenz und zur Minderung des Verlangens nach Alkohol Volumen: Gesamtetat Der Paradigmenwechsel in der Behandlung von Alkoholabhängigkeit erforderte ein neues Kommunikationskonzept für Adepend®. Gams & Schrage Healthcare entwickelte für Adepend® eine erfolgreiche Kampagnen, die den Ausstieg, die Entwöhnung und Absicherung während der Phasen der Alkohol-Abhängigkeit plakativ visualisierte, und die Produkteigenschaften von Adepend® diesen Phasen zuordnete.

Wobenzym® plus (OTX)

Auftraggeber: Mucos Indikation: Gelenkschmerz Volumen: Gesamtetat Ziel der Wobenzym® plus Kampagne war ein Facelifting des bislang konservativ erscheinenden Images sowie die Erschließung weiterer Zielgruppen: nicht nur Apotheken, sondern auch Fachzielgruppen wir Orthopäden sollten angesprochen werden. Gams & Schrage Healthcare löste diese Aufgabe, und schuf eine aufmerksamkeitsstarke, erfolgreiche Kampagne. Diese bestätigte die die bisherig Käuferschicht (Senioren) in ihrer Kaufentscheidung, und erschloss eine weitere, jüngere Zielgruppe. Die in der Bildsprache einzigartige Kampagne, die über eine starke Symbolkraft kommuniziert, ist ein gutes Beispiel für eine kreative Kampagne, deren Mediaplanung und Strategie komplett über aktuelle Marktwerte gesteuert wurde.

PlusEpa® (OTC)

Auftraggeber: Mucos Indikation: Diätetische Behandlung von depressiven Verstimmungszuständen und den damit verbundenen körperlichen Beschwerden Volumen: OTC Maßnahmen Für die plusepa® Kampagne sollte ein Konzept geschaffen werden, welches ein klares, sympathisches Image transportiert, und auch längerfristig in Maßnahmen und Aktionen am POS einsetzbar ist. Gams & Schrage Healthcare entwickelte dazu ein neues Erscheinungsbild, welches über ein Tabletten-Smiley und dem Wording "EPA-Effekt" eine sympathische Zielgruppenansprache generierte. Dieses erfolgreich eingesetzte Konzept bewies sehr eindrucksvoll, wie ein geschicktes Branding einen hohen Wiedererkennungs- und Sympathiewert kommunizieren kann..

Tyrosur® (OTC, OTX)

Auftraggeber: Engelhard Arzneimittel Indikation: Wundheilung - Zur lindernden Behandlung von kleinflächigen, oberflächlichen, wenig nässenden Wunden mit bakterieller Superinfektion mit Tyrothricin-empfindlichen Erregern wie z. B. Riss-, Kratz-, Schürfwunden Volumen: Gesamtetat Die Aufgabenstellung der Tyrosur®-Kampagne bestand in der Kreation eines Gesamt-Konzeptes, das den Fokus auf die Abgrenzung zum Mitbewerber und die Herausstellung der besonderen Wirkeigenschaften von Tyrosur® beinhalten sollte. In einer konsistenten, aufmersamkeitsstarken Apotheken-Kampagne, die den besonderen Wirk-Dualismus von Tyrosur® thematisierte, konnte die Gams & Schrage Healthcare Tyrosur® gegenüber Mitbewerbern erfolgreich neu und stärker positionieren.

Orthronic Epionics SPINE-System

Auftraggeber: Orthronic Medical GmbH Indikation: Medizintechnik Volumen: Gesamtetat Für das Medizintechnik-Produkt Orthronic Epionics SPINE-System hat Gams & Schrage Healthcare ein emotionales Keyvisual erstellt, das die Praktikabilität und Bedeutung des Produktes vereint. Dazu wurden konsistente Außendienst-Materialien in Form von Broschüren, Foldern und Abgabekarten entwickelt. Die Kampagne wurde kommunikativ begleitet und das Produkt auch im Rahmen eines Presse-Events der medizinischen Fachpresse präsentiert sowie mit weiterführender Medienarbeit begleitet.

Impressum   -    Datenschutz   -    AGB

Gams & Schrage Healthcare GmbH & Co. KG
Ritterstr. 181   -    47805 Krefeld
Tel: +49 2151 33 617 0   -    Fax: +49 2151 33 617 28
Mail: info@gs-healthcare.de